Linux-Magazin – spannender EGroupware Artikel

Liebe Community, liebe EGroupware Anwender und Partner,
wir freuen uns, Sie auf folgenden Artikel aus dem neuen Linux-Magazin aufmerksam zu machen:

Kollaboratives Arbeiten mit Office-Suiten von Erik Bärwaldt

In der aktuellen Linux-Magazin Ausgabe (2018/02) untersucht Herr Bärwaldt verschiedene Kollaborative Software Lösungen.


Dabei geht es um die moderne Kommunikation und das Zusammenarbeiten im Team, welche neuen technischen Errungenschaften können das Arbeiten erleichtern und wieso arbeiten manche Organisationen noch so wie in den 90igern?

“Damit beim Austausch von Office-Dokumenten im Unternehmen alle Rädchen ineinandergreifen, buhlen inzwischen mehrere Anbieter von Office-Suiten mit Kollaborations-Features um Kunden. Cloud- oder On-Premise-Lösungen sollen die Arbeit im Team erleichtern.”, so Bärwaldt.

In dem sehr praxisnahen Test, werden die aktuellen Kollaborativen Systeme untersucht und über die Möglichkeit des Kollaborativen Editierens gesprochen.
Hierbei liegt auch ein großes Augenmerk auf der Collabora Office Integration.

Hier ein Auszug aus dem Test: “Dagegen bietet vor allem EGroupware eine deutlich besser deutsche Dokumentation – und zusammen mit Collabora auch den besten Support im Testfeld.”

Lesen Sie am besten selbst, was die Redaktion über EGroupware schreibt:

http://www.linux-magazin.de/ausgaben/2018/02/bitparade-2/

Viele Grüßen und ein erfolgreiches 2018 aus Kaiserslautern
Ihr EGroupware Team​

P.S.: Das Collabora Team arbeitet unter Hochdruck an einer neuen Version, die viele Verbesserungen enthalten wird. Wir gehen davon aus, dass die neue Collabora Version in EGroupware im Februar zur Verfügung stehen wird. Über die Details informieren wir Sie in Kürze.