EGroupware 16.1 Business-Kompetenz

Ortsunabhängige Kommunikation für Unternehmen: Die mobile Version ermöglicht mit einer kompakten Darstellung unterwegs einfachen Zugriff auf alle Daten, Nachrichten und Kontakte in EGroupware – Perfekt für das Smartphone oder Tablet.

Das schlanke Design der neuen Software erleichtert die tägliche Nutzung von EGroupware auf dem Desktop – Leichtes Design, einheitliches Layout.

Der neue Kalender bietet erweiterte Funktionen und schnelle Bedienbarkeit für das Zeitmanagement ihres Teams – Beispielsweise über Drag-and-Drop und das Kontextmenü.

image_mobile

EGroupware 16.1 Technik-Kompetenz

Online Kalender bzw. Gruppenkalender für Unternehmen auf dem Tablet

Ende-zu-Ende Verschlüsselung mit PGP für E-Mails in Verbindung mit dem Third-Party-Modul „Mailvelope“ für die Desktop-Versionen von Chrome und Firefox.

ActiveSync / Z-Push 2.3 für eine optimierte Synchronisation mit dem Smartphone.

EGroupware für unterwegs – auch ohne Sync. Vollständige Kompatibilität zu PHP 7.

Neue Version für Mobilgeräte

Die mobile Ansicht steht allen Nutzern ganz einfach ohne vorherige Installation zur Verfügung. Ihr Team kann direkt damit starten.

Das mobile Template zeigt jederzeit alle Einträge in EGroupware und geht damit über einzelne synchronisierte Anwendungen hinaus.

Dabei haben wir besonderen Wert auf eine gute Darstellung auf Mobilgeräten gelegt. Zusammen mit unseren Testern hat unser Entwickler-Team die Anwendungen für Mobilgeräte so überarbeitet, dass auf weniger Raum alles übersichtlich bleibt.

Durch Farbcodes finden Sie jetzt schneller zu den verschiedenen Anwendungen. Das Menü jeder Ansicht kann vom Benutzer eingeklappt werden – für mehr Platz auf dem Smartphone.

In andere Anwendungen wechseln Sie schneller über die App-Übersicht.

Ein Klick auf den Avatar zeigt die gewohnten Topmenü-Einstellungen oder blendet diese aus. Das mobile Template unterstützt Wischgesten, wie Sie sie von Ihrem Mobilgerät kennen.

Mit dem Button für das Kontextmenü wird der Rechtsklick ersetzt. Hier öffnen Sie diverse Aktionen und wenden Sie auch unterwegs auf Ihre Einträge an.

Mit dem Plus-Button fügen Sie ganz schnell neue Einträge hinzu – ähnlich, wie Sie es von Ihrem Mobilgerät bei anderen (nativen) Anwendungen gewohnt sind.

Ein einfacher Klick auf den Stern-Button zeigt ab jetzt Ihre Favoriten auf Mobilgeräten – für Sie besonders wichtige Kontakte oder Termine bekommen Sie so schneller angezeigt.

Komplett neuer Kalender

Terminplanung online mit dem Online Teamkalender von EGroupware

Die Toolbar im Kopfbereich ist ab 16.1 perfekt auf die Nutzung des Kalenders abgestimmt. Hier können Sie mit nur einem Klick schnell zwischen Tages-, Wochen- oder Monatsansicht wechseln oder das Wochenende ausblenden.

Ansichten, die sie nicht oft brauchen, ziehen Sie einfach aus der Toolbar heraus und legen Sie in „weitere“ ab.

Auch im Kalender zeigen ab jetzt Farben die Kategorien in jeder Ansicht. Das macht die Terminkoordination mit EGroupware noch übersichtlicher.

Termine können jetzt auch zwischen verschiedenen Kalendern per Drag-and-Drop verschoben werden. So ist z.B. das Einladen zu Terminen noch schneller möglich, als bisher. Der neue Kollege ist für die Auswahl eines Produktfotografen zuständig – ziehen Sie den Eintrag einfach auf seinen Kalender.

Neues, leichtes Look-and-Feel

Das Seitenmenü kann ab 16.1 in allen Anwendungen ausgeschaltet werden. So ist auch auf kleineren Bildschirmen mehr Platz zum Arbeiten.

EGroupware merkt sich bei jeder Anwendung, ob Sie das Seitenmenü offen oder geschlossen bevorzugen. Springen Sie zwischen den Apps, müssen Sie das Seitenmenü nicht erneut ausschalten.

Den Hinzufügen-Button finden Sie ab jetzt immer links oben im Header – egal ob Kalender oder Adressbuch.

EGroupware 16.1 wurde für den Wechsel zwischen verschiedenen Monitoren optimiert. Das macht es für Sie einfacher mit unterschiedlichen Bildschirmen zu arbeiten.

image_mail

Jetzt mit EGroupware starten

EGroupware ist erhältlich als Cloudlösung unseres Rechenzentrums oder als Installationspaket für Linux-Umgebungen im lokalen Netzwerk.

Weitere Informationen zu Installationsvarianten wie zum Beispiel auf Basis Univention Corporate Server finden Sie auf der Webseite im Bereich Technik.